Freitag, 29. Oktober 2010

Geschenkverpackung...

für Verena....
sie hat zu Halloween Geburtstag...
neben ihren anderen Geschenk mußte ich natürlich auch unbedingt was basteln....
(wäre sonst unlogisch für Mama*ggg*)
und damit sie nicht IMMER meine Sachen benutzen muß
hab ich ihr so kleine Dingens gekauft für ein kleinens Wellnessprogramm....
eingepackt in Zellglassäckchen und umhüllt mit bestempelten Papier....
hab ich bei Stempelmagie gesehen
(vielen Dank dafür)und ich find die Idee einfach klasse....
ist wirklich schnell gemacht.....

3x Orange

für Renate.....
ich weiß nicht ob sie mir gefallen....
irgendwie sind sie mir ZU orange*gggg*

auf jeden Fall sind sie in der Distress-Wasser Technik gemacht....


Donnerstag, 28. Oktober 2010

Jam ATC....die ersten

es geht so....
es sind drei Leute daran beteiligt....
der erste macht den HG in dem Fall (Ariadne)
der zweite das Motiv in dem Fall (Streifenhörnchen)
und der dritte die Fertigstellung....(ich)



JAM ATC Kuvert

da ich nun auch bei Fun with ATC mitmische.....
und mich auch bei den JAM ATC beteilige....
mußte ich mir natürlich ein Kuvert für´s verschicken bauen....
inspiriert von Streifenhörnchen entsatnd dieses Kuvert....

Post von der lieben Ulla....

hab soooooo viele Bierdeckel bekommen....
einige haben sogar Stanzungen .....

und damit nicht genug....
es war auch eine wunderschöne Karte und ein tolles Bild mit dabei.....SMILE
man schreit um Hilfe und Ulla ist schon da :-)

vielen Dank hier auch nochmal liebe Ulla :-)

Mittwoch, 27. Oktober 2010

HalloweenSchrumpfi

Anhänger für die Halloweentäschchen....

noch zwei Boxen ....

mit Sichtfenster.....

diese sind für ein Chandy in der Stempelallee entstanden....
gefüllt mit Badekugeln wird eins Birgitt,sabsi und Caro bekommen.....

sie freun sich schon drauf :-)





Box mit Sichtfenster



ein Card Stock in der Größe 6x12(meins ist nur 11, ?)das macht nix....

an der kurzen Seite bei 1/2,1 1/2,4 1/2 und 5 1/2 falzen



an der längeren Seite bei 3,4,7,8 und 11 falzen



so wie am Bild zu sehen zuschneiden bzw einschneiden....



mit beliebigen Stanzer ein Loch ausstanzen....



eine Folie mit den Massen 7cm x7cm zurechtschneiden....
diese an der Innenseite festkleben....

einen Karton 7,5cm x7,5cm ausschneiden und wieder stanzen.....

auf die Folie kleben.....



hier mittig eine Lasche anbringen....



so soll das ganze nun aussehen....



jetzt beliebig bestempeln-gestalten....



nun kann die Box zusammengebaut und geklebt werden....



bevor ihr weiter macht.....
bitte Elias was zu essen geben....
erst was warmes ...anschließend ein LILA Balisto :-).....



so sieht es fertig geklebt aus....



für kleine Geschenke ist diese Box wie geschaffen .....



und so....werd ich sie verschenken ....

Windlicht aus Karton....

gesehen hab ichs bei Ulla....
und ich war so begeistert davon das ich gleich einen WS dazu machte....





Schablone ausdrucken oder selber eine gestalten….


Zum selber gestalten einfach an das Maß 9,3cm x 9,3cm halten….
für den Rand oben hab ich in der Küche nach was passendem gesucht….
man kann auch ein Teller für eine Rundung zb. benutzen*gggg*




Aus einem der Teile den Mittelteil stanzen….
von Ulla kam der Tipp beidseitig stanzen…..
es geht schon….aber wird nicht ganz so exakt….

deshalb hab ich es so gemacht…..vom braunen Papier einen Kreis ausstanzen
der kleiner ist als meine Blumenstanze…..
auf die Rückseite meines Kartons das braune Papier geklebt…..und den Überschuß wegschneiden….




Auf die Vorderseite das gestanzte Blumenpapier aufkleben….
alle anderen Teile auch beidseitig bekleben….




alle Teile inken....nach belieben bestempeln....
ich habe Schnörkel gestempelt (aber nicht fotografiert*LOL*)




nun können die Teile zum Windlicht geklebt werden….
Ich habe Leim dazu benutz….das trocknet dafür am schnellsten finde ich….

ACHTUNG!!!bitte vorher unbedingt probieren....
da 2 Seiten noch zurecht geschnitten gehören.....
sonst passt es nicht zusammen beim kleben....

oder man kann auch mit einem Lochgerät(jetzt weiß ich gerade nicht wie es heißt.....)
die Seiten stanzen und zusammenbinden......sieht sicher auch sehr dekorativ aus :-)

Halloweentäschchen

für alle 5e........LOL....
sind ganz einfach gehalten.....
gruselig hätten sie mir sicher besser gefallen....
aber es sind ja auch noch kleinere Kids dabei ;-)

Sonntag, 24. Oktober 2010

Teelichtverpackung und Windlicht

die Teelichtverpackung ist nach dem WS von Ulla entstanden....
das Windlicht von meinem WS.....
beides ist für den Geburtstag der Stempelallee....





ein bisschen Garten :-)

hab heute ein bisschen fotografiert....
....ein bisschen Herbst.....
auch für drinnen eine kleine Deco....
und die letzten Rosen vom Garten....sind die nicht wunderschön???
die sind so saftig und gesund....ich glaube den Ungeziefern ist es auch allmählich zu kalt*ggggg*.....





Samstag, 23. Oktober 2010

Freitag, 22. Oktober 2010

kleines Geschenksäckchen mit Applikation



Die Vorlage von der Applikation ausdrucken.....



mit Kopierpaier auf den Stoff übertragen….
oder die Vorlage exakt ausschneiden und als Schablone benutzen….aud den Stoff legen und abzeichnen….Stoff ausschneiden….





Auf die Rückseite der Applikation Vliesofix aufbügeln….
das ist ein Papier mit einer Schicht Klebe drauf….
nach dem aufbügeln Papier abziehen …..das Vliesofix klebt beidseitig….
damit ich die Applikation später auf mein Werk aufbügeln kann….

am besten man bügelt es in der Mitte etwas an....
schneidet es aus und DANN erst fertig bügeln....
hab nicht daran gedacht das es ja klebt....
den Rest hab ich dann am Geschirrtuch kleben gehabt lol



2 Teile Stoff in der Größe :12cm x18cm ausschneiden…..
auf einen Teil Stoff die Applikation aufbügeln….



Für den Frosteffekt hab ich Dabber verwendet….
dieses mit trockenem Pinsel brushen…..



die Wangen mit rosafarbenen Stempelkissen und trockenem Porstenpinsel gebrushed…
die Augen sind mit weißem und schwarzem Gelstift aufgemalt….
die Kreuz -Knöpfe mit Zwirn per Hand aufgenäht….
rund herum die Ziernaht ebenfalls per Hand aufnähen….



Die beiden Stoffteile rechts auf rechts zusammen legen und herum nähen….
noch mal mit Zick-Zack Stich versäubern….
sollte es dennoch ausfransen…..einfach die Fransen mit der Schere wegschneiden….

Den offenen oberen Rand 2 mal umbiegen und bügeln….
1x rundherum nähen und den Beutel umdrehen….




füllen und mit einer Masche verzieren….

Donnerstag, 21. Oktober 2010

gefütterte Henkeltasche

zuerst werden 2 Teile Stoff
und 2 Teile Futter zugeschnitten
GR: 43cm x 34cm



Stoffteile rechts auf rechts legen!
Die beiden Längsseiten und die untere kurze Seite mit Stecknadeln fixieren und 1x herum nähen
(ich hab immer Stichlänge 2)
und noch mal herum nähen in ZickZack Stich (bei mir ist es 4)

das gleiche auch beim Futter....





nun den Stoff wenden....
das Futter bleibt so wie es ist....
den Stoff bügeln....

das Futter in die Tasche stecken....Kante auf Kante
und die obere offene Kante 2x umstülpen,feststecken
1xherum nähen








für die Henkel 2x/60cmx5cm Streifen schneiden....
auf die Rückseite Vliesline bügel... zur Stärkung der Henkel



an den beiden Längsseiten und den Schmalseiten einen ca 1/2cm umbügeln...
den Streifen zur Mitte in der Länge falten und bügeln....
an den Außenkanten herum nähen....





die Henkel an den Innenseiten der Tasche anstecken und annähen....
ich hab so ein Viereck genäht....
die Tasche soll ja auch etwas an Gewicht tragen können....
am besten das 4Eck gleich zweimal nähen....





und schon ist sie fertig....
geht ganz schnell.....
ich hoffe euch gefällt mein WS und der ein oder andere probiert selber aus....